Über

Seit mehr als 10 Jahren arbeitet der Architektur-Fotograf Stefan Müller-Naumann mit renommierten Architekten und Bauherren zusammen.
Was Ihn auszeichnet, ist die Fähigkeit das Besondere in Architektur und im Design einzufangen. Seine Projekte erscheinen regelmäßig in transnationalen Publikationen, sowie in Internetpublikationen und Blogs.
Portrait-Foto: Jens Heilmann

"Architekturfotografie ist ein methodischer Prozess, der Geduld und beinahe klinische Präzision verlangt. Sie erfordert vom Foto- grafen ästhetische Wahrnehmung, Umgang mit natürlichem Licht und ein Gespür für die Atmosphäre. Architekturfotografen müssen in der Lage sein, die Funktion eines bestimmten Gebäudes zu würdigen und seine skulpturalen Qualitäten zu entdecken. Besonders die Architekturfotografie kann manchmal einem ungeübten Auge als einfach erscheinen, obwohl gerade diese Einfachheit nur durch ein tiefes Verständnis und eine gelungene Interpretation des Gebäudes verwirklicht werden kann."

Professional Architectural Photography, Focal Press Oxford, 1998

stefan-mueller-naumann