Neubau von drei Terrassenhäusern am Ortsrand von
Inning

Am Rande des Ortes im Übergang zur freien Landschaft liegt
das Grundstück. Drei Wohnhäuser gestaffelt im Hang säumen
die Schnittstelle zwischen bebauter und unbebauter Landschaft.
Mit großzügigen Wohnräumen im Obergeschoß und privaten
Schlafräumen im Erdgeschoß, betritt man die Häuser dazwischen,
auf einer je nach Hanglage gestaffelten Zwischenebene. Große
strukturierte Holzdächer überspannen die allseitig verglasten
Gebäude. Klappläden im Erdgeschoß schaffen bei Bedarf
Privatheit Im Erdgeschoß.

Architekturfotografie für Beer Bembé Dellinger Architekten
www.bbdarch.de

  • Projekt
    Wohnhäuser Inning am Ammersee
  • Auftraggeber
    Beer Bembé Dellinger

Information

Wohnhäuser Inning am Ammersee | Beer Bembé Dellinger